Le restaurant

Restaurant présentation

Geniessen Sie unsere verschiedene grossen saisonalen Menüs:  

Weihnachten, Silvester, Valentinstag, Ostern, Sommer oder Wild aus dem Val d'Anniviers.


Das Restaurant-Café ist auf der gleichen Ebene wie die Rezeption (einfacher Zugang für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen) und bietet Platz für bis 80 Personen. Das Esszimmer empfängt Sie mit einer gemütlichen Einrichtung aus Weisstanne. In der hellen Veranda geniessen Sie einen wunderbaren Blick auf das Matterhorn und das Val d'Anniviers.
Das Restaurant eignet sich für grosse Bankette (Hochzeiten, Meetings).

 

Restaurant les menus

Neben unseren verschiedenen grossen saisonalen Menüs bieten wir täglich Menüs aus frischen und saisonalen Produkten:

Jeden Nachmittag von 12 bis 14Uhr, können Sie sich von der kleinen Karte CHF verführen lassen. Kleines Menü für CHF 24.- bestehendaus einer kalten oder warmen Vorspeise, einem Hauptgericht und Dessert.

Bei Halpension wird Ihnen ein Vier-Gänge-Menü angeboten:

abwechslungsreich
und hausgemacht.

Serviert ab 19 Uhr zum Vorzugspreis von CHF 42.- für unsere Gäste.

 

Restaurant La soirée «Raclette à volonté»

Jeden Freitagabend 

Raclette
à discrétion 

Sie fangen an mit einem kleinen Walliser Teller mit hausgemachtem Trockenfleisch mit Bohnenkraut und anderen lokalen Spezialitäten. 

Dazu geniessen Sie Roggenbrot, das wir mit Mehl aus der Mühle von Saint-Luc herstellen. 

Für unser Raclette verwenden wir ausschliesslich

Käse aus dem Val

hergestellt von der Käserei Vissoie. Zum Abschluss erwartet Sie ein frischer Obstsalat mit Minze aus dem Garten, zu dem sich der Genuss eines Walliser Branntweins empfiehlt.

 

Restaurant Les spécialités Maison

Die Speisekarte und hausgemachten Spezialitäten richten sich nach der Jahreszeit. Wir legen besonderen Wert auf regionale Produkte und saisonale Menüs:

Mai-Juni

Frischer Spargel: Spargeln und Streifen von mariniertem Lachs. 

August-September

Frische Pfifferlinge: sautierte Pfifferlingen mit Cipolotti, Fettucine mit Pfifferlingen.

Mitte September bis Mitte Oktober

Wild aus dem Val d'Anniviers: Rehmedaillons in Wermut flambiert, Rücken, Eintöpfe, Wild-Menü.

 

Côte de boeuf sur fonte - "Grillade tête à tête"Les tortillas au jambon cru d'AnniviersCarpaccio de boeuf au fromage vieux de Rouaz et chanterelles de St-LucPaniers de légumesLes médaillons de chevreuil pannés aux noisettes Civet de chamois à l'ancienne

Restaurant les incontournables

Während des ganzen Jahres finden Sie auf der Karte unsere

Highlights:

Tête-à-tête: Rindssteak geniessen Sie einen gemeinsamen Moment der Geselligkeit.

Unsere Fondue gehören ebenfalls zu den Highlights, die Sie nicht verpassen sollten.

Und nicht zuletzt das Entrecote mit Morcheln vom Beausite, der geschnittene Tartar und lokale Trockenprodukte wie unser hausgemachtes Trockenfleisch. 

Das Hotel Le Beausite bietet auch einen Panoramasaal, wo Sie in privatem Rahmen einen wunderbaren Raum geniessen können.